Rückblick 2007

Die Einigkeit wird 25

17. Mai Vatertag
Dass unser Vatertagsfest ein fester Bestandteil der Jahresplanung unserer Mitglieder ist, zeigt der Besuch von 157 Vereinsmitgliedern. Besonders erfreulich war auch der hohe Anteil von Besuchern aus Bedburg West. An diesem Tag wurden 510 l Bier ausgeschenkt, 90 kg Pommes Frites, 180 Bratwürste, 60 Krakauer, 80 Portionen Bauchspeck und 140 Koteletts sowie 80 Portionen Backfisch verzehrt.
Herausragendes Erlebnis um das Küchenzelt herum war der Abverkauf der gespendeten Kuchen innerhalb von 20 Minuten. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Kuchenspender.
Fazit: Es war ein rundum gelungenes Fest.
06. Juni 19. Baumfest
Ca. 85 Mitglieder besuchten bei sehr schönem Wetter diese Veranstaltung. Folglich waren dann auch die georderten Würste und Brötchen sowie Getränke im Vergleich zu den anderen Jahren sehr schnell vergriffen.
Die Messung der Linde ergab einen Umfang von 99,5 cm in 1 m Höhe.
10. – 12. August Kirmes
Der Auftakt mit dem Festkommers am Freitag war gelungen. Das Festzelt war sehr gut besucht und es kamen auch viele Vertreter der Öffentlichkeit und der befreundeten Vereine aus Bedburg. Um den Festkommers aufzulockern spielte das Fanfarenkorps aus Bedburdyck bekannte Melodien. Höhepunkt des Abends war die Auszeichnung verdienter Mitglieder des Vereins mit einer für diesen Anlass angefertigten Armbanduhr und der Ehrung der Frauen aus dem Vorstand, die durch Ihre Arbeit bei unseren Festen maßgeblich zum Erfolg der Veranstaltungen beitragen.
Der Verein hat die Patenschaft über den Festplatz am Brunnen und das Ehrenmal in Bedburg West übernommen.
Die Beteiligung am Klompenzug zur Abholung des letzten Klompenkönigs war gut.
Im Anschluss wurde der Gefallenen und Vermissten aus den beiden Weltkriegen und aller verstorbenen Mitgliedern mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal in Bedburg West gedacht.
Das Festzelt war zum Galaabend bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Stimmung wurde durch die Darbietung der Blierkemer Tigers und die Wildernden Herzbuben angeheizt und fand ihren Höhepunkt mit der Darbietung der Showtanzgruppe vom Club “Löstige Jonge”. Den Abschluss der Programmpunkte bildete die Gruppe “De Junge vom Dörp”.
Die Kinderbelustigung am Sonntag war bei sehr schönem Wetter gut besucht. Der Höhepunkt des Tages war der Auftritt des Fakirs Alyn.
Leider war nach dem Auftritt des Fakirs das Festzelt so gut wie leer und die Veranstaltung wurde um 15:00 Uhr beendet.
Sehr viel Anklang fanden die Fahrgeschäfte des Schaustellers Mainka, der seit mehreren Jahren wieder unseren Kirmesplatz bestückte.
08. September Jahresausflug
Leider konnten wir zu diesem Jahresausflug nur 29 Teilnehmer begrüßen. Mit dem Bus ging es nach Bad Breisig, wo schon leckere Reibekuchen auf uns warteten. Nach dem Mittag essen ging es nach einem kurzen Verdauungsspaziergang mit der Fähre über den Rhein und anschließend ins Sea life in Königswinter. Nach einem interessanten Ausflug in die heimische und tropische Meereswelt ging es zur Abschlussveranstaltung in den Kristallspiegelsaal in Altenahr. Die Zeit wurde zu Gesprächen und Tanz genutzt. Gegen 24:00 Uhr kamen wir müde aber zufrieden wieder in Bedburg an.
13. Oktober Rheinischer Abend
37 Personen trafen sich zum 6. Rheinischen Abend im Vereinslokal. Alle nutzten den Abend bei rheinischen Speisen zur Unterhaltung. Für Unterhaltung sorgten die Tombola, aber auch die von unserem Vereinsmitglied Wolfgang Sprotte durchgeführten BINGO Runden.
24. November Hausfrauennachmittag
Pünktlich um 15:00 Uhr trafen sich 40 Frauen zum traditionellen Hausfrauennachmittag. Die Tische waren festlich gedeckt und für jede Teilnehmerin hatte Frau Angelika Burbach wieder ein Päckchen leckerer Kekse gebacken.
In diesem Jahr wurde der Nachmittag durch Herrn Jürgen Pusch musikalisch begleitet. Nicht zuletzt ihm war es zu verdanken, dass die Stimmung über die ganze Zeit sehr gut war. Herr Pusch spielte unentgeltlich und spendete den Inhalt seines aufgestellten “Sparschweins” der DKMS.
Unter 20 Teilnehmerinnen am Kegeln setzte sich Frau Elly Wirtz mit 36 Holz durch und darf für ein Jahr den Titel “Kegelkönigin” tragen und den Pokal mit nach Hause nehmen.
02. Dezember Nikolauswanderung
Das Wetter und die Vorschau für den Nachmittag (Regen und Sturm) hielten fast alle davon ab, zur Wanderung zu erscheinen.
Aus diesem Grund fiel die Wanderung aus und man einigte sich mit dem Wirt des Vereinslokals auf einen gemütlichen Nachmittag bei Glühwein in seinen Räumlichkeiten.


  Impressionen aus dem Jahr 2007
(bitte entschuldigen Sie die teilweise schlechte Bild-Qualität - es handelt sich hier um aus Dias konvertierte PDF-Dateien)

FOLGEN

 

Veranstaltungen 2017

 15. März 2017

 110. Mitgliederversammlung 
im Vereinslokal "Bedburger Schweiz“

19. März 2017 

 Lunch & Bingo
i
m Vereinslokal „Bedburger Schweiz“

06.04.2017 – 09.04.2017 

 Mehrtagesfahrt auf die Insel Fehmarn

25. Mai 2017

Vatertag in den Anlagen am Brunnen
in Bedburg West mit Live Musik

14. Juni 2017  

26. Baumfest an der Linde am Ehrenmal
in Bedburg West

19. August 2017

Sommerfest in den Anlagen am Brunnen
in Bedburg West

9.September 2017

Jahresausflug - ausgebucht

 07. Oktober 2017 

Rheinischer Abend mit Buffet
im Vereinslokal „Bedburger Schweiz“

fällt aus organisatorischen und terminlichen Gründen leider aus

 12. November 2017

Kaffeeklatsch mit Bingo
im Vereinslokal „Bedburger Schweiz“

15. November 2017 

111. Mitgliederversammlung
im Vereinslokal „Bedburger Schweiz“

10. Dezember 2017

Nikolaus-Advent-Feier
im Vereinslokal „Bedburger  Schweiz“

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login