Rückblick 1999

13. Mai Vatertag
Bei für eine Außenveranstaltung idealem Wetter und einem sehr guten Besuch von über 170 Mitgliedern und zahlreichen Bürgern von Bedburg konnte man in diesem Jahr von einer Rekordveranstaltung sprechen.
02. Juni Baumfest
Um das 11. Baumfest, für das schon alle Speisen und Getränke gekauft bzw. bestellt waren nicht wegen Schlechtwetterwarnung absagen zu müssen, boten Herbert Orth und Andreas Hochhausen ihre Garagen als Festort an. Letztendlich einigte man sich darauf, die Veranstaltung bei Andreas Hochhausen abzuhalten.
06. Juni
Die Wanderung rund um Iserlohn wurde auf vielfachen Wunsch der Mitglieder in das Programm aufgenommen, musste aber aufgrund mangelnder Anmeldungen (10 Erwachsene und 7 Kinder) leider ausfallen.
31. Juli
20 Mitglieder, Männer, Frauen und 1 Kind besuchten in diesem Jahr das 9. Mal die Freunde der St. Josef Bogenschützen in Aachen Forst. Während die Männer beim Armbrustschießen den neuen Schützenkönig der Einigkeit ermittelten, nutzten die Frauen die Zeit, sich auf der wunderschön gelegenen Anlage zu entspannen. Hermann Bohmann errang den Titel des Schützenkönigs der Einigkeit und durfte den Pokal für ein Jahr mit nach Hause nehmen.
14. August
Auch wenn das diesjährige Grill- und Sommerfest buchstäblich ins (Regen)Wasser fiel, war es eine gelungene Veranstaltung. Vor allem die Kinder ließen sich durch das schlechte Wetter nicht stören und nutzten die tollen Angebote (Hüpfburg, Kinderschminken, Kinderbelustigung)
11. September
50 Personen nahmen das Angebot des Jahresausfluges wahr. Nach einem gemeinsamen Frühstück im Vereinslokal ging die Fahrt zum Nürburgring, wo man sich einige Anlagen erklären ließ um dann weiter zum Kaffee zur Ringelsteiner Mühle zu fahren. Den Abschluss beging man in Kruft beim Bachuswirt.
25. September
Am Pokalschießen der St. Sebastianus Schützenbrüderschaft nahmen zwei Familien teil und konnten den zweiten Platz erringen.
16. Oktober
Zum 4. Oktoberfest trafen sich über 80 Mitglieder und verlebten einen geselligen Abend bei wohlschmeckenden bayrischen Speisen und einigen Litern Freibier (10 Liter von Frau Weber, die in Ihren Geburtstag gefeiert hat und 50 Liter vom Verein) einen geselligen Abend.
20. November
Der Hausfrauennachmittag war mit 50 Frauen sehr gut besucht. Den vom Ortsvorsteher Herrn Walter Bühnagel neu gestifteten Wanderpokal für die Kegelkönigin sicherte sich Frau Hildegard Frisch. Den Titel der Weinkönigin sicherte sich souverän Frau Sabine Stumpen, die alle 5 Weinsorten erkannte.
12. Dezember
An der Nikolauswanderung nahem 50 Personen, darunter 10 Kinder trotz widriger Witterungsverhältnisse teil. Zum Glück stellte Andreas Hochhausen den Vorplatz seiner Garage zur Verfügung, so dass der Glühwein und der Kakao von den tapferen Wanderern im Trockenen genossen werden konnte.


  Impressionen aus dem Jahr 1999
(bitte entschuldigen Sie die teilweise schlechte Bild-Qualität - es handelt sich hier um aus Dias konvertierte PDF-Dateien)

FOLGEN

Veranstaltungen 2017

 15. März 2017

 110. Mitgliederversammlung 
im Vereinslokal "Bedburger Schweiz“

19. März 2017 

 Lunch & Bingo
i
m Vereinslokal „Bedburger Schweiz“

06.04.2017 – 09.04.2017 

 Mehrtagesfahrt auf die Insel Fehmarn

25. Mai 2017

Vatertag in den Anlagen am Brunnen
in Bedburg West mit Live Musik

14. Juni 2017  

26. Baumfest an der Linde am Ehrenmal
in Bedburg West

19. August 2017

Sommerfest in den Anlagen am Brunnen
in Bedburg West

9.September 2017

Jahresausflug - ausgebucht

 07. Oktober 2017 

Rheinischer Abend mit Buffet
im Vereinslokal „Bedburger Schweiz“

fällt aus organisatorischen und terminlichen Gründen leider aus

 12. November 2017

Kaffeeklatsch mit Bingo
im Vereinslokal „Bedburger Schweiz“

15. November 2017 

111. Mitgliederversammlung
im Vereinslokal „Bedburger Schweiz“

10. Dezember 2017

Nikolaus-Advent-Feier
im Vereinslokal „Bedburger  Schweiz“

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login