Rückblick 1973

Das erste Jahr stand hauptsächlich im Zeichen der Mitgliederwerbung. Die Mitgliederzahl wuchs im Laufe des Jahres auf 137.

Am 18. Juli 1973 erfolgte beim Amtsgericht Bergheim die Eintragung in das Vereinsregister unter der Vereinsregister-Nummer 196 (VR 196).

Die Kirmes in Bedburg –West fand vom 18. – 20.08.1973 statt.

Die Schützenbruderschaft folgte der Einladung und nahm mit 26 Mann am Festzug durch Bedburg – West teil.

Den Hausfrauennachmittag am 01.12.1973 im Lokal „Krosch“ besuchten 73 Frauen.


 

 Vorschau 2020

für 2020 aus bekannten Gründen leider ohne Inhalt

 

 

 

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login